Morgen kann ich fliegen: Fatigue & Coimbraprotokoll

Gastbeitrag: Julia von “Morgen kann ich Fliegen” Julia ist 26 und kommt aus der Main Metropole. Sie ist ein lebensfroher und harmonischer Mensch, der auf schlimme Weise erfahren hat, was es heißt bereits in jungen Jahren seinen Job nicht mehr ausüben zu können. Als ich zufällig auf Ihren Blog gestoßen bin, habe ich schnell gemerkt,…

MS Ernährung – Die Anti-Entzündungs-Ernährung (Teil 1)

Was ist eine Entzündung? Eine Entzündung kann in nahezu allen Organen und Geweben des Körpers auftreten. Entzündungen sind nicht gleich etwas Schlechtes, was man bekämpfen muss, sondern eine natürliche Schutzwirkung des Körpers und dienen den Heilungsprozessen. Durch  eine Entzündung werden Krankheitserreger unschädlich gemacht oder Wunden geheilt. Mit einer Entzündungsreaktion reagiert unser Körper beispielsweise auf ein…

Der Weg ruft – Santiago ich komme!

Mein Aufbruch naht und der Weg zu mir selbst führt mich nach Santiago de Compostela! Es ist soweit. Ein großer Traum geht in Erfüllung. Nachdem ich im Dezember meinen Job gekündigt habe, bot sich mir die Gelegenheit mir eine Auszeit zu gönnen. Das habe ich einfach nötig. Ich brauche Zeit für mich, meine Gedanken und…

Buchrezension – “Und morgen Santiago” von Samira Mousa

“Auf dem Jakobsweg zu mehr Zuversicht und Glück mit Multiple Sklerose.” Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen. Samira von chronisch fabelhaft hat ein Buch über Ihre Reise auf dem Jakobsweg nach Santiago geschrieben und zeigt allen damit, dass die MS einen nicht daran hindern kann, seine Träume zu verwirklichen. In letzter Zeit bin…