Der Weg ruft – Santiago ich komme!

Mein Aufbruch naht und der Weg zu mir selbst führt mich nach Santiago de Compostela! Es ist soweit. Ein großer Traum geht in Erfüllung. Nachdem ich im Dezember meinen Job gekündigt habe, bot sich mir die Gelegenheit mir eine Auszeit zu gönnen. Das habe ich einfach nötig. Ich brauche Zeit für mich, meine Gedanken und…

Buchrezension – “Und morgen Santiago” von Samira Mousa

“Auf dem Jakobsweg zu mehr Zuversicht und Glück mit Multiple Sklerose.” Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen. Samira von chronisch fabelhaft hat ein Buch über Ihre Reise auf dem Jakobsweg nach Santiago geschrieben und zeigt allen damit, dass die MS einen nicht daran hindern kann, seine Träume zu verwirklichen. In letzter Zeit bin…

Gute Vorsätze – Was wirklich zählt!

Alle haben gute Vorsätze, doch was zählt für uns Menschen mit MS wirklich? Das neue Jahr ist gerade einmal eine Woche alt, und viele von uns haben sich gute Vorsätze für das neue Jahr gemacht. Einige wollen den überschüssigen Pfunden zu Leibe rücken, andere wollen endlich aufhören zu rauchen, sich gesünder ernähren, mehr Sport treiben…

MS Life – Mein Rückblick auf das Jahr 2017

Wäre das letzte Jahr ohne Multiple Sklerose anders verlaufen? Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit einen kurzen Rückblick zu wagen. Wäre das Jahr anders verlaufen, wenn ich keine MS hätte? Vielleicht! Neben ein paar routinemäßigen Arztbesuchen und meiner halbjährlichen Blutkontrolle hat mich die MS weitestgehend in diesem Jahr in…

Sportliches Training bei MS

Warum sich sportliches Training positiv auf deine MS auswirken kann! Habt ihr schon mal was von Neurotrophe Faktoren gehört? Um ehrlich zu sein, ich bis vor ein paar Wochen auch noch nicht! Ich habe vor kurzem an einer Kompaktschulung sportliches Training bei MS von der DMSG und der Hochschule Fresenius teilgenommen. Erst war ich mir…