Mein Weg – 32 Tage auf dem Camino Francés

Seit 6 Wochen bin ich nun wieder zu Hause und lasse das große Abenteuer Camino für euch noch einmal Revue passieren. Anfangs habe ich bei Instagram noch ein paar Bilder gepostet, aber dann war irgendwann der Knoten geplatzt und ich hatte kein Bedürfnis mehr danach mich in den sozialen Medien mitzuteilen. Das empfand ich nicht…

Zur Auswertung deiner Interessen und zur Verbesserung meines Angebots werte ich verschiedene Daten aus.

Dafür benutze ich WP-Statistics. Deine IP-Adresse wird anonymisiert übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung. Deine Einwilligung ist freiwillig und du kannst diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich stimme zu, Ablehnen
740