Morgen kann ich fliegen: Fatigue & Coimbraprotokoll

Gastbeitrag: Julia von “Morgen kann ich Fliegen” Julia ist 26 und kommt aus der Main Metropole. Sie ist ein lebensfroher und harmonischer Mensch, der auf schlimme Weise erfahren hat, was es heißt bereits in jungen Jahren seinen Job nicht mehr ausüben zu können. Als ich zufällig auf Ihren Blog gestoßen bin, habe ich schnell gemerkt,…

Der Weg ruft – Santiago ich komme!

Mein Aufbruch naht und der Weg zu mir selbst führt mich nach Santiago de Compostela! Es ist soweit. Ein großer Traum geht in Erfüllung. Nachdem ich im Dezember meinen Job gekündigt habe, bot sich mir die Gelegenheit mir eine Auszeit zu gönnen. Das habe ich einfach nötig. Ich brauche Zeit für mich, meine Gedanken und…

Gute Vorsätze – Was wirklich zählt!

Alle haben gute Vorsätze, doch was zählt für uns Menschen mit MS wirklich? Das neue Jahr ist gerade einmal eine Woche alt, und viele von uns haben sich gute Vorsätze für das neue Jahr gemacht. Einige wollen den überschüssigen Pfunden zu Leibe rücken, andere wollen endlich aufhören zu rauchen, sich gesünder ernähren, mehr Sport treiben…

MS Life – Mein Rückblick auf das Jahr 2017

Wäre das letzte Jahr ohne Multiple Sklerose anders verlaufen? Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit einen kurzen Rückblick zu wagen. Wäre das Jahr anders verlaufen, wenn ich keine MS hätte? Vielleicht! Neben ein paar routinemäßigen Arztbesuchen und meiner halbjährlichen Blutkontrolle hat mich die MS weitestgehend in diesem Jahr in…

Mein Alltag mit MS

Wie sieht dein Alltag mit MS aus? Ich würde fast sagen, wie immer – aber an manchen Tagen stimmt das nicht so ganz! Vor meiner Erkrankung habe ich eigentlich immer alle Arbeiten übernommen, die zu Hause angefallen sind. Ich habe richtig funktioniert! Mich um gemeinsame Termine gekümmert, unsere Kaninchen versorgt, die Mülltonnen raus gestellt, Finanzen und…